ESEA

CSGO Black mit Saisonstart

Unser Counter Strike Team Black trifft am heutigen Tag im ersten Spiel der neuen ESEA Open Season auf die ANIME GODZ. Somit wird für das Team um Sebastian 'Gulde' Gulde die kommende Spielzeit mit Beteiligung in der ESEA Open, der ESL DACH League, der ESL Meisterschaft und der 99Damage Liga eingeleitet.

Gegen den englisch - albanisch - polnischen Mix wird es heute um 21:00 Uhr auf de_mirage zur Sache gehen. Das Team, welches den Briten 'MMuffin' als Leader betitelt, startete bereits am Montag in die Spielzeit und konnte gegen XGR-X mit 16:10 auf de_overpass gewinnen. Spannend wird sein, wie sich die Teams auf das neue Update einstellen und speziell mit der Veränderung der Hitbox sowie dem anderen Takt der Bombe umgehen.

 

Am Sonntag geht es in der ESL Meisterschaft direkt für das Team weiter. Als Gegner steht to be determined bereit - so unscheinbar der Name auch klingt, mit Scrunk, alexRr, syken und Co steht eine Menge internationaler Erfahrung bereit. Die Map für dieses Match wurde bisher noch nicht entgültig bestimmt. Weiterhin spielt man dann am selben Abend noch gegen das Team Allround-PC ESLM. Auch in diesem Spiel wurde die Map bisher nicht final gevotet. Das Team ist ein rein deutsches Team. Gulde verkündete "Wir freuen uns sehr auf den Start der Saison und werden unser Bestes geben!"


Posted by kREATJV on 22.05.2018

Follow us

Kommentare